Digitale Welten

Digitale Welten ist das Jugendmedien-Kunstfestival in Frankfurt am Main. In kreativen Workshops arbeiten Jugendliche ab 12 Jahren mit Medienkünstler: innen kritisch zu Themen wie Programmierung, Technik, DIY, Netzgesellschaft und Digitalisierung. Die Ergebnisse werden in einer eigenen Ausstellung präsentiert.

Digitale Welten ist ein Projekt des Jugend- und Sozialamts/Kommunalen Jugendbildungswerks, des NODE Vereins zur Förderung Digitaler Kultur e. V., des Instituts für Kunstpädagogik/Schwerpunkt Visuelle Kultur der Goethe-Universität Frankfurt und der Hessischen Landeszentrale für Politische Bildung. Kooperationspartner sind die Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Frankfurt am Main.

Telefon: 069 212-35935
Mail: jugendbildungswerk@stadt-frankfurt.de
www.jugendbildungswerk-ffm.de
www.digitale-welten.org