Ferienkarte

Alles auf einer Karte für Kinder und Jugendliche
bis einschließlich 16 Jahre

Die Ferienkarte kann ab Ende Mai online über www.ferienkarussell-frankfurt.de bequem von zu Hause aus bestellt werden. In den Sozialrathäusern kann die Ferienkarte in den zwei Wochen vor den Sommerferien und die ersten zwei Wochen in den Ferien beantragt werden. Für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre gibt es eine Ferienkarte für 25,– €. Sie beinhaltet die freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, freien Eintritt in diverse Museen, Palmengarten und Zoo sowie weitere Vergünstigungen.

Bei den 15- und 16-Jährigen gibt es die Wahl zwischen einer Ferienkarte mit RMV-Ticket für 33,– € oder ohne freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln für 25,– €. Auf beiden Karten ist zudem die gesamten sechs Wochen in den Sommerferien jeden Tag vier Stunden freier Eintritt in die Frei- und Hallenbäder der Bäder Frankfurt (bei den Erlebnisbädern ist ein Eigenanteil von 1,– € zu zahlen), in den Zoo und Palmengarten, in diverse Museen sowie weitere Vergünstigungen.

Frankfurt-Pass-Inhaber erhalten die Ferienkarte gegen Nachweis kostenfrei. Dazu muss der Frankfurt-Pass mindestens bis zum Ende der Sommerferien gültig sein.

Informationen über: Politische und kulturelle Bildung
Iris Trarbach
ferienkarten@stadt-frankfurt.de
Tel.: 069 212-33010